Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Was ist der Stromspiegel?

Der Stromspiegel für Deutschland ist das Ergebnis eines breiten gesellschaftlichen Bündnisses von Verbraucherorganisationen, Wirtschaftsverbänden, Energieagenturen und Forschungseinrichtungen. Gemeinsam wollen sie die Energieeffizienz erhöhen und einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz leisten. Der Stromspiegel bündelt zahlreiche Initiativen zur Stromberatung und motiviert private Haushalte, ihren Stromverbrauch zu verringern und weniger klimaschädliche CO2-Emissionen zu verursachen.

Der Stromspiegel für Deutschland liefert bundesweit gültige Vergleichswerte für den Stromverbrauch von Privathaushalten. Grundlage dafür sind 226.000 Verbrauchsdaten und aktuelle Studien der Projektpartner.

Im Pressebereich finden Sie neben den aktuellen Ausgaben des Stromspiegels für Deutschland auch alle Infografiken aus den Artikeln sowie weiteres Bildmaterial zum Download.

Zum Download des Stromspiegels 2019 (PDF, 424 kB)

Im Artikel Methodik des Stromspiegels können Sie sich über die Datenerhebung sowie rechnerische und methodische Hintergründe des Stromspiegels fürs Deutschland informieren.

weiter