Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stromverbrauch von Haushaltsgeräten: Alle Infos

Haushaltsgeräte gehören zu den Dauerläufern im Haushalt. Viele Geräte sind rund um die Uhr in Betrieb und legen nur kurze Verschnaufpausen ein. Deswegen lohnt es sich besonders, bei der Auswahl dieser Haushaltsgeräte auf die Energieeffizienz zu achten. In Sachen Energieeffizienz gibt es nämlich große Unterschiede. Unsere Tipps helfen Ihnen bei der Auswahl großer und kleiner Stromspar-Geräte.

Welche Haushaltsgeräte verbrauchen am meisten Strom?

Mit einem Thermometer lässt sich die Temperatur im Kühlschrank überprüfen und Energie sparen.(c) www.co2online.de / Phil Dera

Bei Kühlschrank und Kühl-Gefrierkombination sowie Gefriertruhe und Gefrierschrank liegen die Stromkosten – über die Lebensdauer gerechnet – deutlich höher als der Kaufpreis des Haushaltsgeräts. In der Regel sind effiziente Geräte zwar beim Kauf teurer, aber bei den Gesamtkosten günstiger als wenig effiziente Geräte. Es rechnet sich also langfristig, beim Kauf eines Gerätes etwas mehr zu investieren.

Waschmaschine, Wäschetrockner und Spülmaschine sind seltener in Betrieb. Aber auch bei diesen Haushaltsgeräten sollten Sie den Stromverbrauch vergleichen. Wie die unterschiedlichen Modelle in Sachen Energieeffizienz abschneiden, sehen Sie in den Listen unseres Projektpartners EcoTopTen. Sie bieten einen aktuellen Marktüberblick für den Stromverbrauch von Haushaltsgeräten. Die hier empfohlenen Produkte zeichnen sich durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und eine hohe Qualität aus und sind alle ökologische Spitzenprodukte. Dabei werden auch kleine Haushaltsgeräte wie automatische Steckdosenleisten berücksichtigt. Mit ihnen kann der unnötige Stand-by-Strom vieler Geräte auf komfortable und zeitsparende Weise vermieden werden.

In vier kurzen Videos zeigt das Öko-Institut, was Verbraucher beim Kauf energieeffizienter Haushaltsgeräte beachten sollten. Im Fachhandel selbst hilft Ihnen die kostenlose App ecoGator beim Direktvergleich der Energieeffizienz elektronischer Haushaltsgeräte. So fällt die Wahl auf ein passendes Gerät leicht.

Stromverbrauch von Haushaltsgeräten senken

Auch wenn kein Neukauf ansteht, lässt sich der Stromverbrauch von Haushaltsgeräten reduzieren. Was Sie dafür tun können, erfahren Sie bei den Stromspartipps: den wirksamsten, den kostengünstigsten und den schnellsten. Wer sich kein effizientes Neugerät leisten kann, sollte einen Blick auf die Förderung fürs Energiesparen werfen.

Alle Artikel zu den Strom sparenden Haushaltsgeräten: